Mittwoch, 26. Oktober 2011

Aller Anfang...

Für erste vielleicht ein Hinweis auf eine Erzählung von mir, die im Netz zu finden ist. Die Geschichte entstand nach einer Ausschreibung im Internet, in der Geschichten rund um das Thema Haare gesucht wurden.

Das hier ist MEINE:

http://www.kurzgeschichten-verlag.de/haare/haare-276.html

Ein kleiner Auszug:
(...)
Ein Lächeln flog über sein Gesicht. In dieser Gasse steckten mehr Erinnerungen als in seinem Kopf. Das Straßenpflaster, auch wenn es inzwischen ausgetauscht worden war, schien sein eigenes Gedächtnis zu besitzen und es hatte nichts vergessen. Nichts. Mit jedem Schritt flüsterte es ihm das Vergangene leise säuselnd in sein Ohr.
(...)

Auftakt

Los gehts. Wortverdreher. Schreiben ist meine Leidenschaft und diese Seite bietet die Möglichkeit mich beim Schreiben zu begleiten. Am liebsten schreibe ich kurze Erzählungen. Ich werde diese Seite nutzen, um auf meine veröffentlichten Erzählungen hinzuweisen, neue zu entwickeln und Anregungen für meinen Texte zu erhalten.

Worte sind ein so schönes Werkzeug, weil sie so universell einsetzbar und veränderbar sind.
Dieser Blog ist eine Experimentierplattform für mich.

Ich hoffe, dass Ihnen die Posts gefallen und Sie ab und zu meine Wortspielereien verfolgen.

In diesem Sinne: Der Worte sind noch nicht genug gewechselt!